Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)

Amerikanische Website von MARCH Pumpen

M8

MARCH Magnetgekuppelte Chemiekreiselpumpen arbeiten völlig ohne mechanische Wellenabdichtung. Die Kraftübertragung erfolgt berührungslos und kraftschlüssig durch starke Permanentmagneten auf das Hydraulikteil. MARCH Magnetgekuppelte Chemiekreiselpumpen erfüllen höchste Ansprüche an Qualität, Wirtschaftlichkeit und Zuverlässigkeit, bei der Förderung aggressiver, toxischer und umweltgefährdender Medien.

 

TECHNISCHE DATEN FÜR DIE STANDARDAUSFÜHRUNG

Magnetgekuppelte, leckagefreie Chemiekreiselpumpe aus Kunststoff oder Edelstahl in Blockbauweise, nach CE-Richtlinien.

LEISTUNGSDATEN

Förderleistung: max. 410 l/min
Förderhöhe: max. 20 mWs

TEMPERATUREN

PP: max. 60°C

PVDF: max. 90°C

Edelstahl: max. 100°C



DOWNLOADS


VERFÜGBARE WERKSTOFFE

Gehäuse: PP, PVDF (Kynar), Edelstahl (1.4404)
Flügelräder: PP, PVDF (Kynar), Edelstahl (1.4404)
Pumpenwelle: Keramik
Druckscheibe: Keramik
O-Ring: EPDM, Viton,  Buna, Teflon, FEP


SYSTEMDRUCK

PP: max. 2,5 bar

PVDF: max. 3,5 bar

Edelstahl: 10 bar


ANSCHLÜSSE

Saugseitig:

Rohrgewinde nach DIN 228 - 2" AG

Einschraubteil nach DIN 8063 - DN 50

Losflansch DN 50


Druckseitig:

Rohrgewinde 1 1/2" MPT

Einschraubteil nach DIN 8063 - DN 40

Losflansch DN 40


ANTRIEBE

Spannung: 400V
Leistung: 2,2 kW
Drehzahl: 3000U/min
Schutzart: IP 55

 

 


 

 Sonderausführung auf Anfrage

Mehr in dieser Kategorie: « M7.5 M10 »